Andreas Jäger Physiotherapeut

 
 
 
 

Persönliche Referenzen

Neu eintragen

Nachrichten (109)

  1. Gabriele Ananda Wahler am 17.01.2017
    Lieber Andreas,
    es ist wie ein neuer Körper, tausend Danke! Alle Kanäle sind geöffnet, alles fließt von den Zehenspitzen bis zum Kronen Chats, die Tibeter würden sagen, alle Nadis sind offen. Ich fühle mich richtig gut, richtig im Leben und gut geschützt vor allem Ungebill des Lebens. Ich freue mich und danke Ihnen und allen geistigen Helfern um uns, dass Sie es beim ersten Mal geschafft haben, sofort den richtigen Punkt (Sacrum) zu finden. Trotz vieler Unternehmungen, Zug- und Autofahrten noch an dem Wochenende und zig Stress hier vor Ort läuft die Lebensenergie noch überall für mich spürbar.
    Ihnen alles Gute und DankeDankeDanke und viel Kraft für Ihre vielen Patienten.
    Viele Grüße Gabriele A. Wahler
  2. Dr. Christian Schöning am 16.01.2017
    Meine Hüfte war für einen richtigen Golfschwung nicht beweglich genug. Ich konnte sie nicht schnell genug drehen. Sie stellten fest, die linke Hüfte war 30 % weniger flexibel als die rechte. Nach wenigen Behandlungen konnte ich eine größere Flexibilität bemerken. Aber nicht nur ich, auch mein Golftrainer stellte dies mit Freude fest. Ich nehme weitere Behandlungen gerne zur Prophylaxe in Anspruch und kann es nur jedem empfehlen, der auf Dauer beweglich bleiben möchte.
  3. Jeko Jekov am 03.01.2017
    Lieber Herr Jäger,
    herzlichen Dank für Ihre heilenden Hände, die mich wieder zu einen normalen Menschen gemacht haben. Ich habe über ein Jahr diverse Experten und Professoren der Orthopädie konsultiert und niemand konnte mir helfen - bis ich zu Ihnen kam! Darüber hinaus haben Sie mich wieder für Sport begeistert. Für all dies möchte ich Ihnen danken und empfehle Sie gerne weiter!
    Beste Grüße Jeko Jekov
  4. Jörg Karst am 08.12.2016
    Aus der Unbeweglichkeit mit hochdosierten Schmerzmitteln, nach erfolglosen Besuch beim Orthopäden incl. Injektionen, nahm mich Andreas Jäger in meiner Not und wegen meiner Verspätung nur für 15 min. dazwischen.
    Nach diesen wenigen Minuten schon kam ich ohne Zuhilfenahme meiner Hände mit beiden Beinen in mein Auto,
    setzte erfolgreich sämtliche Schmerzmittel ab und hatte einen stetigen Anstieg meiner Beweglichkeit....

    In großer Dankbarkeit
    Jörg Karst (Anesthesist) ich weiß wovon ich rede.....
  5. Bea am 24.10.2016
    Bei allem Verständnis, dass ein sehr guter Osteopath auch einmal Urlaub machen muss .... aber was machen dann die armen Patienten?! Jetzt musste ich zu einem anderen Osteopathen gehen, der leider das Problem nicht lösen konnte. Und nun??? Ich warte auf die Rückkehr aus dem Urlaub und wünsche Dir, lieber Andreas viel Spaß und gute Erholung! Bis bald!
  6. Alex am 11.10.2016
    Andreas ist einfach großartig. Nach einer Handgelenksverletzung wollte ein Orthopäde schon eine Artiskopie machen. Ich bin dann dich erstmal zu Andi - 3 Behandlungen und die ich konnte wieder Boxen mit der Hand.
    Nun gerade 2 Wochen Kopf- Nackenschmerzen hinter mir, 2 Behandlungen und alles wieder gerade und gut.
    Bei den Behandlungen wird auch viel gelacht ;)
    Toller Osteopath, toller Mensch!
  7. Marie Eleni Grüneberg am 06.10.2016
    Lieber Andreas,
    seit 5 Jahren stehe ich super gerne auf dem Wakeboard und habe es schon bis ins Nationalteam geschafft. Ich fahre viele Wettkämpfe und auch in meiner Freizeit sehr viel, wobei ich natürlich immer mal wieder körperliche Probleme habe... Nacken-, Knie-,Rückenschmerzen, Fußverletzung ...
    Am Anfang war ich immer erst beim Arzt, um die Probleme zu lösen, jetzt komme ich gleich zu dir.
    Du bist einfach super!!!... wie du mich immer hinbekommst wenn es wieder zwickt.
    Danke für die Lösungen meiner Probleme in den letzten Jahren. Danke für Deine heilenden Hände.
  8. HD am 03.10.2016
    Seitdem ich zu Herrn Jäger gehe sind sämtliche Leiden besser! Insbesondere aber: meine Migräne ist weg! Vielen Dank lieber Herr Jäger :-)
  9. Gaelle de Radiguès am 06.09.2016
    Danke viel Mal an Herr Jäger. Er hat innerhalb 2 Sitzungen meine Schulter (die seit mehr als 1 Jahr schmerzte) und auch mein Ekzem am Augen gelöst...fast zu schnell da er so sympatisch ist! Danke!
  10. Diana Hödl-Gausmann am 06.08.2016
    Diesen Weg wollen wir nutzen, um unseren Dank auszusprechen, der sich kaum in Worte fassen lässt. Wo Ärzte trotz modernster Diagnosetechnik keine Erklärung für das Beschwerdenbild unserer Tochter fanden und sie, ein sehr bewegungsfreudiger, sportbegeisterter Teenager mehr als ein halbes Jahr, keinen Sport treiben und nur mit Orthese am Fuß gehen konnte, brachte eine Behandlung bei Andreas einen sichtbaren und für sie spürbaren Erfolg. Aus ostheopatischer Sicht gab es für die Beschwerden eine Erklärung und eine sofortige Behandlung. Die 380km Weg nach Berlin haben sich voll gelohnt. Wir haben einen kompetenten, sympathischen Menschen kennengelernt. DANKE!
  11. T. Haß am 06.07.2016
    Lieber Herr Jäger,

    obwohl Tinnitus nicht heilbar ist, haben Sie mit Ihrer Therapie die Intensität wesentlich reduziert. Ich habe dadurch wieder eine neue Lebensqualität erhalten. Ganz nebenbei hat sich meine chronische Migräne fast ganz verabschiedet, so dass ich Ihre Kompetenz in der Osteophatie nur weiter empfehlen kann.
  12. Sebastian am 28.06.2016
    Nach einem Bandscheibenvorfall war ich bei mehreren Ärzten und habe mich von diversen Orthopäden, manuellen Therapien, Chiropraktikern und einer Kombination aus Massagen und Yoga gekämpft. Sicherlich hat dies alles auch ein bisschen besser gemacht, aber erst Andreas hat es geschafft, mich komplett schmerzfrei zu bekommen. Ich kann ihn nur bestens empfehlen, besonders gefällt mir, dass er sich Zeit nimmt und auch um die Ecke denkt, und nicht nur stur nach einem Standard arbeitet. Die Art der Behandlung bei ihm ist einzigartig und hat mich nun dazu gebracht, wieder komplett schmerzfrei laufen zu können. Dafür danke ich ihm sehr. Außerdem ist es sehr einfach, Termine zu organisieren, was bei mir aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit nicht immer leicht ist. Sein Verständnis für die ein oder andere Absage ist nicht selbstverständlich und auch dafür bin ich Ihm sehr dankbar.
  13. Jens am 02.06.2016
    Tausend Dank an Andreas - Magic - Jäger !
    Ich bin leidenschaftlicher Läufer und litt seit mehr als 2 Jahren an einem chronischem Fersenschmerz, der mir das Laufen nahezu unmöglich machte. Nachdem Cortisonspritzen, Tabletten, Stoßwelle, Akkupunktur und Krankengymnastik nicht geholfen haben, wurde mir eine OP nahe gelegt. Ich war zwar schon nahe dran diese durchführen zu lassen, wollte aber noch etwas abwarten und kam zum Glück zu Andreas. Er hat mittlerweile meinen Fersenschmerz vollständig beheben können und ich bin seit Anfang des Jahres wieder im Training. Juhuuu. Ich habe zwar -aufgrund der langen Fehlbelastung- noch ein, zwei kleinere Folgeprobleme, aber ich hoffe und denke, dass Andreas auch das noch hinkriegt. Er gehört ganz sicher zu den besten Osteopathen und Physios in Berlin. Merci beaucoup Andreas !!!
  14. Bea am 18.05.2016
    Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt .... aber nichts Neues! Gut, dass es die Osteopathie und vor allem Andreas gibt! Statt Tabletten und Cortisonspritzen usw. bekommt man bei ihm eine super osteopathische Behandlung in super netter Atmosphäre! Und: jippiih hurra - ich konnte einen Arm kaum noch bewegen - Verdacht auf Entzündung mit o.g. Therapie - alles fast wieder weg !!!! Ich kann's noch gar nicht fassen! Immer wieder der gleiche Ablauf! Ich verbreite immer wieder diesen Erfolg der Osteopathie - vielleicht wird es endlich irgendwann mal anerkannt !? Ganz lieben Dank an Andreas mit den Zauberhänden!
  15. Silke B. am 10.05.2016
    Lieber Andreas "Zauberhände" Jäger,
    seit Jahren profitiere ich von Deinen Behandlungskünsten, jedes Mal geht es mir besser, nachdem ich da war.
    Danke für Geduld, Humor, Spirit und die Super Behandlungen von Silke!!!
  16. Elisa G. am 10.05.2016
    Ich leide seit ca. 13 Jahren an starker Migräne! Ich hatte fast jede Woche einen schweren Migräneanfall, seitdem ich bei Herrn Jäger in Behandlung bin, sind meine Anfälle rapide zurückgegangen. Ich bin Herrn Jäger sehr dankbar, für diese riesengroße Hilfe!
    Ich fühle mich jedes mal gut aufgehoben und willkommen!
  17. Marika am 02.02.2016
    Ich war schon wegen verschiedener Beschwerden nach einem schweren Verkehrsunfall bei Herrn Jäger in Behandlung. Er hat mir jedes Mal fantastisch weiter geholfen. Er ist überaus freundlich und schafft es sehr schnell Vertrauen zu gewinnen. Mir hat sehr gut gefallen, dass er meine Anliegen ernst nimmt und viel Geduld hat. Ich habe ihn als absoluten Profi empfunden, der weißt was er tut und mit viel Kompetenz und Sympathie helfen kann, wo andere schon lange ratlos sind.
    Vielen Dank für Alles! Ich komme gerne wieder *
  18. Daniel Buder am 24.01.2016
    Aufgrund starker Schmerzen und Blockaden im Rücken, begab ich mich auf Empfehlung von Freunden in die Behandlung von Andreas Jäger.
    Er schaffte es, dass ich innerhalb kürzester Zeit wieder schmerzfrei wurde.
    Durch seine emphatische und ruhige Art, fühlt man sich bei Andreas immer sehr wohl und willkommen und hat nicht den Eindruck nur eine Nummer zu sein.

    Danke, und weiter so.
  19. O. Wolf am 18.01.2016
    Vermutlich sportbedingt (Laufen & Krafttraining) knackte und knarzte mein Rücken schon länger und mein Hausarzt tippte im November 2015 auf eine Brustwirbelsäulenblockade und empfahl mir zum Osteopathen zu gehen. Bin dann auf Andreas Jäger gestoßen und er hat alles in nur zwei Sitzungen wieder beschwerdefrei hinbekommen. Prima gemacht und vielen Dank nochmals! P.S.: Gute Tipps für's Kite-/Windsurfen an der Ostsee gab es gratis dazu während der Behandlung. ;-)
  20. H.Hillmann am 11.01.2016
    Ich kam Ende 2014 zu Herrn Jäger aufgrund von Ausfallerscheinungen im Bewegungsapparats und kann ihn aufgrund seiner fachlichen Qualitäten als auch des sehr angenehmen menschlichen Miteinanders uneingeschränkt weiter empfehlen.
    Mittlerweile benötige ich so gut wie keine Schmerzmittel mehr und bin von seiner osteopathischen Behandlung und deren positiven Wirkung überzeugt und werde bei weiteren Beschwerden wieder gern auf ihn zurück kommen.
    Also Herr Jäger, vielen Dank an Sie und weiter so !!
  21. Srta. Spanierin am 18.10.2015
    Tras una lesión de tobillo y meses de experiencias fallidas que derivaron en problemas de rodilla, tuve la suerte de toparme con la web del Sr. Jäger.
    En un principio me llamaron la atención sus años de experiencia como osteópata y su estrecha vinculación con el mundo del deporte en su ámbito personal.
    Pero lo que realmente me convención desde la primera visita fue su cercanía.
    Andreas Jäger ofrece un trato profesional y especializado a cada paciente, que va más allá de la “típica visita al doctor”.
    Sus conocimientos en diversas disciplinas le proporcionan una visión integral donde lo importante es la raíz de la dolencia y no la mera paliación de sus síntomas como suele ser habitual.
    Si tuviera que definirlo en tres palabras, éstas serían: oídos, manos y corazón.
    ¡Muchas gracias por todo mago!
  22. Kirstine Schwenger am 16.09.2015
    Guten Abend Herr Jäger, ich hab es Ihnen ja oft gesagt, dass meine Schmerzen im Kopf, in der Schulter im Kreuz und im Nacken Ihrer Behandlung nicht standgehalten haben - heute haben Sie an meiner Hüfte, glaub ich, ein Jägerwunder vollbracht. Es tut gar nicht mehr weh und hoffe, das bleibt auch heute Nacht so. Bei der nächsten Behandlung, sollten wir diese Behandlung wiederholen, um den Erfolg zu festigen. Ich werde auch die vorgeschlagenen gymnastischen Übungen machen. So, das musste jetzt einmal nicht nur gesagt, sondern aufgeschrieben werden.
  23. Josephine K. am 11.09.2015
    Ich kann Herrn Jäger voll und ganz empfehlen. Seit Jahren habe ich Beschwerden in meiner rechten Hüfte. Dank seiner Behandlungen sind diese nun so gut wie verschwunden. Seine fachliche und medizinische als auch zwischenmenschliche Kompetenz haben viel dazu beigetragen, dass ich gerne zu den Behandlungen gegangen bin. Ich bin sehr dankbar und würde Andreas Jäger immer weiterempfehlen.
  24. Dirk R. am 01.08.2015
    ...kompetent, emphatisch, gut gelaunt, sympathisch und erfahren! so habe ich Andreas Jäger kennenlernen und erleben dürfen - unkompliziert und zielgerichtet führten alle seine Behandlungen bei mir zum vorher abgestimmten Ergebnis - erfolgreich auf der ganzen Linie - ich bin sehr froh das wir uns kennengelernt haben - vielen Dank Andreas und bis bald!
  25. Ulli Stojan am 30.06.2015
    Hohe fachliche Kompetenz, heilende Hände und ein sehr angenehmes persönliches Klima, sind die Bausteine die bei mir zweimal zum Heilungserfolg geführt haben.
    Sowohl eine Hüftblockade als auch ein HWS hat Andreas erfolgreich therapiert, DANKE!
  26. Maria Bramer am 25.06.2015
    Schon einige Male hat mir Andreas Jäger bei Schulter- und Nackenproblemen (Bandscheibenvorfall, Blockaden...) sehr geholfen und mich von Schmerzen befreit. Vielen, vielen Dank dafür!
  27. Hartmut Damke am 08.06.2015
    Mit akuten Schmerzen und starken Beschwerden in der LWS, habe ich die Praxis von Herrn Andreas Jäger aufgesucht.. Alle meine vorangegangenen Behandlungen brachten nicht den geringsten Erfolg.
    Es grenzt schon an ein Wunder, dass Herr Jäger schon in der erysten Sitzung eine genaue Diagnose stellte und mir durch sein hohes fachliches Können bereits 90%der Schmerzen beseitigen konnte.
    Herr Jäger hat eindrucksvoll gezeigt, dass er zu den besten Therapeuten Berlins gehört.
    An dieser Stelle möchte ich nochmal ein herzliches Dankeschön sagen.
    H. Damke
  28. Karin Fröhlich am 07.06.2015
    Lieber Herr Jäger,
    Danke dafür, dass Sie aufmerksam zuhören, Fragen verständlich beantworten und sehr erfolgreich ihr "fachliches Handwerk" anwenden.
    So auch wieder einmal in diesem Jahr. Mein linkes Handgelenk - nach einer kleinteiligen
    Trümmerfraktur- ist Dank ihres Könnens wieder fast voll beweglich.
    Bis bald, wenn mir wieder etwas passiert und natürlich mit herzlichem Gruß
    Ihre Karin Fröhlich
  29. Fridolin Lützelschwab am 29.05.2015
    Angesichts schwerer Beschwerden im linken Bein und Lendenwirbelbereich und TEP rechts bin ich auf gute Empfehlung zu Herrn Jäger gekommen. Durch umfassende Beratung und Erklärung der leider komplexen Zusammenhänge konnte ich erst mal nachvollziehen, was bei mir so passiert. Das ist mir genau so wichtig wie die nachfolgende zielgenaue und komplex angelegte Behandlung. Ich bin immer wieder gerne in die Behandlung gekommen, weil ich mich durch Herrn Jäger als ganzer Mensch angesprochen fühlte und er nicht nur an punktuellen Symptomen rumdrückte. Die Behandlung zog sich hin und ich konnte spüren, wie durch die einfühlsame und filigrane Arbeit von Kopf und Händen von Herrn Jäger meine Beschwerden so langsam nach ließen. Jetzt geht es mir deutlich besser und ich danke Ihnen Herr Jäger für die nachhaltige Behandlung. Gerne empfehle ich Sie weiter.
  30. Michael Scheider am 22.04.2015
    Hallo Andreas,

    Lauf-Session-Start geglückt, dank Deines hervorragenden Fersen-Tapes.
    Bin am Wochenende 5 km mühelos gelaufen... und war danach Beschwerde frei.

    Prima Sache, möchte es fast gar nicht mehr abnehmen.
    Vielen Dank für diese Hilfe und die immer wieder hoch effektiven Behandlungen.

    Viele liebe Grüße
    Michael
  31. Ulrike C. Tscharre am 18.03.2015
    Sehr gerne will ich an dieser Stelle schlicht Danke sagen, lieber Andreas Jäger für Deine hervorragende osteopathische Behandlung, Deine einfühlsame Art und Deine gute Laune!
  32. Alex am 17.03.2015
    Ich habe mir beim Boxen eine schmerzhafte Handgelenksverletzung zugezogen. Die Schmerzen hielten mehrer Wochen an. Ein Orthopäde wollte Arthroskopieren, dann ging ich zu Andreas. Nach einigen Behandlungen und einer Trainingspause ist mein Handgelenk jetzt schmerzfrei und wieder voll einsetzbar, ohne Arthroskopie!
    In Zukunft werde ich gleich zu Andreas gehen.
  33. JAN am 11.03.2015
    Hallo Andreas,

    deine "göttlichen Hände", verbunden mit deinem enormen Wissen um die strukturellen Zusammenhänge der Funktionsweise des menschlichen Körpers, haben mir nach drei Tagen die erste schmerzfreie Nacht "beschert". Ich könnte in allen Lagen schlafen und meinem Rücken geht es deutlich besser.

    DANKE, Jan
  34. Barbara Stamm am 06.03.2015
    Im Herbst 2014 bin ich durch den Auftritt auf der Internetseite Andreas Jäger, in die Praxis gekommen. Augenblicklich fühlte ich mich dort sehr wohl und angenommen. Ich hatte zu der Zeit Probleme im Verdauungstraktbereich, die sich durch die hervorragende Behandlung von Andreas Jäger sehr verbessert haben. Dadurch, dass man dort als ganzer Mensch gesehen wird, und nicht nur lokal die Problemzone, ist die Behandlung umso erfolreicher. Ich kann Herrn Andreas Jäger nur jedem empfehlen, der einen erfahrenden und sehr guten Osteopathen sucht.
  35. Fatma am 05.03.2015
    Herr Jäger hat mir mit seiner Hand sehr geholfen , nun geht es mir wieder gut . Nach langen hin und her Besuche beim Neurologe HNo Zahnärzte usw hab ich mein Heilmittel gefunden --> Andreas Jäger ! Vielen dank :)
  36. Elke am 17.02.2015
    Auf Empfehlung bin ich zu Andreas gekommen. Wenn dir jemand helfen kann, dann er !! Diagnose bei mir :doppelter Bandscheibenvorfall 4/5 Lendenwirbel. Bis zu dem ersten Termin hatte ich mich von Ibo 800 und Tramadol gut ernährt (bis zu 6 Tabl. pro Tag), was mich bei ihm erwartet wusste ich nicht. Also voller Hoffnung begab ich mich zu ihm. Die Atmosphäre sehr angenehm. Er legte Hand an (drückte hier und drückte da) und die Tabletteneinnahme wurde drastisch weniger. Nach dem Termin hatte ich dann nur zwei Tabl. in der Woche genommen und konnte nach dem 3. Termin wieder ins Berufsleben zurückkehren. Ganz schmerzfrei bin ich noch nicht, aber über den Erfolg super glücklich und werde deswegen noch weiter zu ihm gehen. Diese Hände sind göttlich !!! Kann ihn nur empfehlen, was ich auch schon getan habe.
  37. Susanne K. am 15.02.2015
    Ich danke dem Zufall, welcher mich zu Andreas gebracht hat. Ich hatte viele Baustellen im Angebot, welche nach und nach "repariert" wurden. Auf jede meiner Fragen bekam ich
    eine nette und kompetente Antwort. So wünscht man sich eine Behandlung. Es ist erstaunlich, was man mit gezielten Handgriffen erreichen kann.
    Vielen Dank
  38. Katja Kohring (www.vitalschwung.de) am 03.10.2014
    Es gibt einfach nichts Besseres in der Marathon-Vorbereitung als wöchentliche Behandlungen bei Andreas Jäger! Danke für das "zurechtrücken" und die grandiose Unterstützung.
  39. Manuela Stephan am 01.10.2014
    Vielen Dank für Ihre gute und kompetente Behandlung. Meinem Rücken geht es seit Ihrer regelmäßigen Fürsorge deutlich besser. Und wenn es doch mal schmerzt und klemmt, verlasse ich mich auf Ihre helfenden Hände und bin bisher nicht enttäuscht worden.
  40. Michaela Plötner am 26.07.2014
    Hallo Herr Jäger,
    in der 30. Schwangerschaftswoche bin ich auf Empfehlung von Bekannten zu Ihnen gekommen, nachdem mir meine Ärzte aufgrund der Schwangerschaft nicht weiterhelfen konnten. Diagnose lautete: eingeklemmter Ischiasnerv. Ich konnte mich kaum noch fortbewegen vor Schmerzen im unteren Rücken und Pobereich, geschweige denn nachts ein Auge zumachen.
    Während des ersten Behandlungstermins stellten Sie schon fest, dass mir weniger der Ischiasnerv als vielmehr mein Kreuzbein Probleme bereitet. Nach einer Stunde Behandlung verließ ich Ihre Praxis schmerzfrei und fühlte mich wie neu geboren. Seit meinem zweiten und letzten Behandlungstermin bei Ihnen vor 2 Wochen bin ich weiterhin komplett schmerzfrei und kann so die letzten Wochen meiner Schwangerschaft noch genießen.
    Trotz Ihrer eingeschränkten Behandlungsmöglichkeiten aufgrund meiner Schwangerschaft haben Sie meine unerträglichen Beschwerden weg "gezaubert" und dafür möchte ich meinen herzlichen Dank ausrichten!!!
  41. Barbara Behrendt am 24.07 2014 am 24.07.2014
    Nach häufigen Beschwerden im Lendenwirbelbereich lernte ich durch Empfehlung Herrn Jäger kennen. Ich erlebte ihn gut gelaunt und besonders kompetent, wenn er meine Fragen beantwortete. Seine Behandlungen führten immer zum Erfolg. Dank seines Könnens und Wissens hat er mich auch vor einer Schulter-OP gerettet. Wie dankbar ich dafür bin kann ich gar nicht mit Worten ausdrücken.
    Auch das Ambiente in der neuen Praxis Hubertusallee tut ein Übriges , um sich wohl zu fühlen.Danke, an Sie, Herr Jäger. Sie bleiben für mich der Mann mit den goldenen Händen!
  42. Marie am 11.07.2014
    Vor ein paar Monaten habt Ihr mir eine neue Lebensqualität gegeben, denn ich bin seitdem absolut schmerzfrei.

    Vielen Dank.
    Gruß
    Marie
  43. Andrea Zörner am 30.06.2014
    auf allen Vieren rein - aufrecht gehend wieder raus! Nur möglich durch die zaubernden Hände von Andreas Jäger. Er hat mir mit seinem umfangreichen anatomischen Wissen und seiner sonnigen Art die Beschwerden weggezaubert. Alle Achtung, das hat noch keiner geschafft. Für mich ist Andreas Jäger immer die 1. Adresse. Vielen vielen Dank für die Hilfe und für die lockere Aufmunterung. Einfach Klasse.
  44. Gisela Brink am 15.05.2014
    Zu Anreas Jäger bin ich über vielfache Empfehlungen gekommen. Ich fühlte mich gleich wohl in der kommunikativen und kompetenten Atmosphäre der Anamnese. Da ging es nicht nur darum, welchen Überweisungsgrund es gab, sondern um meinen ganzheitlichen Hintergrund und auch Nebenaspekte fanden Gehör. Die äußerst erfolgreiche Therapie meiner Beschwerden hatte sehr bald eine Linderung erwirkt und nach Abschluss der Behandlungen bin ich weiterhin symptomfrei. Auch ich werde Herrn Jäger wärmstens weiterempfehlen und wünsche ihm auch für die Zukunft gutes Gelingen bei seiner Arbeit.
  45. Gerd Röder am 13.05.2014
    Zu Andreas gekommen bin ich zum ersten Mal am 26.11.1997! Zunächst wegen der Bandscheibe, dann aber im Laufe der Jahre nahezu wegen aller Schmerzbereiche von Kopf über Bauch bis zu den Zehen. Keine der Behandlungen in den fast 17Jahren möchte ich missen, und wenn mich - wie oftmals jemand nach meinem 'Hausarzt' fragt (den es in Berlin eigentlich gar nicht gibt), und ich ehrlich sein kann, dann werde ich sagen: Andreas Jäger, der Osteopath. '
  46. George und Ursula Fortune am 21.04.2014
    Lieber Andreas, was wären wir wohl ohne Deine heilenden Hände und Dein übergroßes Wissen um den menschlichen Körper. Wir danken Dir aus ganzem Herzen für all Deine so liebevolle Fürsorglichkeit und Heilungskraft und hoffen dass wir uns noch lange in Deine Hände begeben dürfen. Sei ganz herzlich bedankt von Deinen George und Ursula
  47. Christine Witt am 14.04.2014
    Was lange währt, wird endlich gut...

    Dr. Magic Finger - vielen Dank für die wunderbare Behandlung. Nach über einem Jahr nach meinem Unfall, habe ich langsam das Gefühl, mein Knie in naher Zukunft wieder voll einsetzen zu können.

    Ich kann jedem einen Besuch beim Osteopathen empfehlen. Ganz ohne Spritzen und unnötigen Geräten, wird mit viel Fachkenntnissen und dem richtigen Gespür, der Ursache des Schmerzes auf die Schliche gekommen.

    DANKE :)

    P.S. ;)
    Stipendium: (lateinisch stipendium; â??Zahlung eines Betrages, Sold, Löhnung) ist eine finanzielle Unterstützung für Künstler, Sportler, Schüler, Studenten oder Jungwissenschaftler (die dann als Stipendiaten bezeichnet werden) und ist als solches ein wesentliches Element der Begabtenförderung
  48. Antonia Walker am 11.04.2014
    Nach 3 Monaten Hörsturz, zig Besuchen bei Ohrenärzten kam ich vor zwei Monaten zu Andreas. Er konnte innerhalb kürzester Zeit meine Beschwerden lindern und mir mein Wohlbefinden zurückgeben. Er hat heilende Hände. Vielen Dank und bis bald in den Wellen dieser Welt,
    lieben Gruß Antonia
  49. Sebastian B. am 09.03.2014
    Nach vielen Fehldiagnosen und monatelangem Schulterzucken dreier Orthopäden, einem zweiwöchigen Nervenklinik-Aufenthalt und einem Rückfall in alte (Nicht-)Bewegungsstrukturen hatte ich vor zwei Jahren über einen Tip den Weg zu Andreas gefunden. Er hat sich Zeit genommen und bei der ersten Behandlung die Ursache meiner Rückenbeschwerden gefunden. Drei Tage später konnte ich mich wieder normal bewegen und fand zu alter Leistungsstärke zurück.
    Im letzten Monat nun hat er meine hartnäckigen Fußschmerzen während nur weniger Termine vergessen und dadurch schmerzfrei gemacht.
    Danke Andreas!
  50. Heidemarie P. am 31.01.2014
    Herr Jäger hat das gehalten, was ich von ihm gehört und erhofft habe. Meine langjährigen Beckenbeschwerden waren nach einigen Sitzungen fast verschwunden. Viele Grüße an meine Orthopäden, die mich lange Zeit erfolglos behandelt haben. Es geht, wie ich selbst erfahren habe, auch anders (besser).
  51. Claudia Peschel am 27.01.2014
    Seit einigen Jahren bin ich immer mal wieder Patientin bei Andreas Jäger. Er ist mein Arzt und Helfer.
    Mit seiner langjährigen Erfahrung als Osteopath und seiner positiven Energie
    lindert er erfolgreich meine HWS-u. LWS-Beschwerden. Seine stets ansteckende gute Laune ist Balsam für die Seele.
    Ich empfehle Andreas gern weiter!
  52. Marina Deeken am 12.01.2014
    Professionell, erfahren und humorvoll. Welcher Therapeut kann schon diese drei Qualitäten in einer Person vereinen. Andreas Jäger! Wenn nichts mehr geht, Du hast immer noch ein As im Ärmel. Vielen Dank Andy, für Deine oftmals entscheidende Hilfe. Auf Dich kann ich mich verlassen.
  53. Noel Cleary am 06.01.2014
    Andreas is a magician. He knows his trade very well and was able to fix my knee, although 2 others doctors said I needed an operation. He also fixed a couple of others things that were bothering me at the time. I have absolutely NO hesitation in recommending Andreas if you have issues. If he can fix it, he will and he will also tell you if he can't! He is not just good, but also honest as well. Rare things these days! Noel Cleary
  54. Manuela Götz am 27.12.2013
    Vielen Dank für Ihre Hilfe. Sie verstehen mich und meine Probleme immer und geben mir auch auf meine Fragen eine ausführlich Erklärung. Mir geht es jetzt schon viele besser und das habe ich hauptsächlich Ihnen zu verdanken.
  55. Peter Hochmuth am 15.12.2013
    Hier fühlt man sich gut aufgehoben. Mit viel Gefühl und Sachverstand und immer ein 'offenes Ohr' für akute 'Wehwehchen' genießt man seine Behandlung.'
  56. Susanne Zibulski am 15.12.2013
    Der beste Osteopath auf diesem Planeten! Vielen Dank für viele große Notfälle!
  57. Hans-Walter Mühlhoff am 11.12.2013
    Lieber Andreas Jäger,

    Weihnachten und das Neue Jahr stehen vor der Tür. Da möchte ich Ihnen danken für erfolgreiche osteopathische Behandlungen, nachdem ständige Schmerzen im mittleren Rückenbereich durch konventionelle Massagen nicht behoben werden konnten. Das Klavierspiel ist nun wieder ohne Schmerzen möglich. Auch Schmerzen im rechten Knie, durch Voltaren und Kyttasalbe nicht behoben, haben Sie erledigt.
    Einmal wöchentliche Rückenschule trägt ergänzend zur Verbesserung des Lebensgefühls bei. Herzlichen Dank auch für stets gute Laune und fröhliche Kommunikation. Ich wünsche Ihnen gesegnete Weihnachten und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr. Wir sehen uns wieder - 'Bleiben Sie heiter, irgendwie' - Ihr Hans-Walter Mühlhoff
    '
  58. Barbara Ongyert am 03.12.2013
    Danke für die Hilfe zur Wiedererlangung meines
    aufrechten Ganges.
    Ein tolles Gefühl!

    Einen schönen Abend und LG Barbara Ongyert
  59. Zsolt Bács am 13.09.2013
    'Auf diese Hände können Sie bauen!'
    Das sollte eigentlich dein Logo sein, Andreas!

    Nachdem ich von allen (also sämtlichen!!) konsultierten Ärzten (Orthopäde, Neurologe, Allgemeinmediziner, Radiologe, Wirbelsäulenspezialist, etc.) den laut Befund dringenden Rat zur baldigen und unaufschiebbaren OP bekam, gab ich meine komplizierte Bandscheibe allen Rufen zum Trotz (unter anderen Physio- und Osteopathen) auch Andreas in die Hände. Gut, ich muss zugeben, es war ein steiniger Weg. Und als die letzte Chance zur fristgemäßen OP vorbei war, habe ich schon etwas geschwitzt, zumal die Symptome mal weniger wurden und mal prompt auf die Ausgangsposition meiner kurzen discusprolaptischen Leidensgeschichte zurückrutschen. Doch Herr Jäger, der mich von Stunde zu Stunde mehr mit seinem ungeheuren anatomischen Wissen verblüffte, blieb zuversichtlich. Und 'Schwups': nach knapp 3 Monaten schweißtreibender Arbeit (für Andreas) war - das klingt jetzt echt wie ein Wunder - der gefühlte Originalzustand meiner Wirbelsäule wiederhergestellt. Mein nächstes Ziel: Wakeboarden lernen. DANKE DIR, Andreas
    '
  60. Anika Straub am 18.04.2013
    Lieber Andreas,

    danke für deine heilenden Hände! Ich sehe Osteopathie als ganzheitliches Wundermittel für ein schmerzfreies Leben für BODY & SOUL!

    alles beste,
    Anika
  61. Ina Paule Klink am 06.03.2013
    Dieser Mann weiß was er tut! Es hilft!!! Er hilft! Danke lieber Andy, für die wunderbaren und heilsamen Sitzungen!!!!!!!
  62. Elke Koal am 23.02.2013
    Lieber Herr Jäger,
    nach einem halben Jahr voll unzähliger Arztbesuche (Hausarzt, HNO, Zahnarzt, Neurologe u.a.), mit verschiedensten Symptomen die unerklärlich schienen, bis zur Diagnose: Angststörung, brachte mich die Empfehlung meines Hausarztes zu Ihnen.
    Mit skeptischen Erwartungen erschien ich zum ersten Termin und wurde positiv überrascht, dass es doch noch jemanden gab, der mir helfen konnte.
    WAHNSINN, ich habe die Leichtigkeit in meinem Alltag wiedergefunden.
    Ganz lieben Dank dafür und fürs Zuhören.

    Freundliche Grüsse sendet Ihnen Elke Koal
  63. jan richter am 30.01.2013
    Hallo Andreas,

    da suche ich noch nach Worten, aber mein 'Vorredner' hat es auf den Punkt gebracht: Wunderheiler. Danke für die Lösungen meiner Probleme in den letzten Jahren! Du hast tatsächlich echte Peilung!

    Ganz liebe Grüße, Jan.'
  64. Tom Kowalzik am 23.01.2013
    Es gibt sie doch noch, diese sogenannten Wunderheiler! Nach 1,5 Jahren Physiotherapie war kaum Besserung zu spüren. Diagnose: Rotatorenmanschettensyndrom, rechte Schulter. Operation ist für mich als Rollstuhlfahrer keine Option, da ich bei jedem 'Schritt' meine Arme brauche.
    Dann hab ich von Osteopathie gehört, mir diese Behandlung verschreiben lassen und mich ohne viel Hoffnung in die Hände eines gewissen Herrn Jäger begeben. Nach den ersten Behandlungen waren deutliche Verbesserungen spürbar, jetzt, nach 6 Stunden bin ich ziemlich schmerzfrei. Ein Segen!

    Vielen Dank, Andreas!'
  65. Ingrid Manze am 04.01.2013
    Im September 12 wurde bei mir Arthrose im rechten Sprunggelenk festgestellt
    ((bin 68 Jahre alt ). Ich hatte Schmerzen beim Auftreten, die immer nur sporadisch kamen. Zu Weihnachten 2012 wollte ich zum Skilaufen ins Salzburger Land fahren, aber würde das gehen? Das war ein klarer Fall für Herrn Jäger, der komplizierte Fälle mit Ruhe, Fachwissen und Geduld erfolgreich behandelt. Und so machte mein Sprunggelenk beim Skifahren jetzt im Dezember keine Probleme.
    Es war das 2.Mal, dass mir Herr Jäger durch seine Behandlungen meine geliebten Sportarten Tennis und Alpinski ermöglichte.
    Vor 10 Jahren hatte ich verletzungsbedingt eine blockierte rechte Schulter. Durch intensive wöchentliche Behandlungen konnte ich nach einem halben Jahr den Arm wieder hoch und seilich anheben-was für eine Erleichterung!
    Nach einem weiteren Jahr mit Physiotherapie a la Jäger war dann der langsame Einstieg ins Tennisspiel wieder möglich--alles ohne OP!!
    Danke, Herr Jäger!
  66. Daniela Müller am 02.01.2013
    Hallo Andi,
    ganz ganz lieben Dank für Deine Behandlungen, die mir ein Herzstolperfreies Leben ermöglichen. Ein Jahr hatte ich das jeden Tag. Sämtlich Ärzte konnten mir nicht helfen u meinten, das Herzstolpern sei da, aber völlig harmlos. Dank Dir u Deinem Hinterfragen, wann es auftritt, konntest du es lokalisieren und es beheben. Vielen vielen Dank. Und sollte es dennoch noch dinmal auftreten, weiß ich, an wen ich mich vertrauensvoll wenden kann. Einen guten Start in dieses Jahr. Ganz liebe Grüße Dani
  67. Reinhold Bötzel am 15.07.2012
    Hi Andi, du bist super. Wie du mich immer wieder hin bekommst wenn es mal wieder zwickt. Du hast echt was drauf :-) :-) und ich hoffe wir sehen uns wieder im August wenn es Richtung London geht.
  68. Francés Herrmann am 13.07.2012
    Hallo lieber Andi!

    Endlich komme ich dazu mich hier zu verewigen!;)
    Danke für deine super Betreuung auf meinem/unserem Weg nach London!
  69. Chris Rohde am 29.01.2012
    Vielen vielen Dank! Nach über 2 Monaten starker Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule und vielen Medikamenten und 'guten' Ratschlägen - die alle nichts geholfen haben! Habe ich den Weg zu Andi gefunden, der mir innerhalb von sehr kurzer Zeit, durch seine Behandlungen eine erhebliche Schmerzlinderung, bis hin zu einer fast totalen Schmerzfreiheit geholfen hat! Vielen Dank für deine spontane Unterstützung und deine tolle Arbeit! Wir sehen uns bald wieder - dann aber wieder auf bzw. im Wasser! Bis dahin eine gute Zeit Chris '
  70. Kathrin Mastrangelo am 10.12.2011
    Immer dann, wenn die üblichen eigenen Bemühungen und Übungen nicht mehr helfen, hilft mir seit Jahren Andreas - und immer erfolgreich! Sei es die HWS, die Ellenbogen, ein nicht endender Husten usw. .... Und das Beste ist: man weiß genau, wenn man von ihm behandelt wird, wird's besser und der Schmerz geht! Viele Termine,lange Wartezeiten und Behandlungen bei Ärzten hätte ich mir sparen können, aber.... Andreas ist ja nicht immer greifbar :-)) Schade, aber schön, dass es ihn und seine Behandlung gibt!

    LG Kathrin aus Berlin
  71. Jennifer Eschenbach am 11.11.2011
    Die Woche in Soma Bay mit euch zusammen war super. Und du hast mir bestens geholfen, als ich krank war. Vielen Dank.

    Und hier noch ein Link:
    http://www.chiemsee.com/news/articles/datum/2011/11/09/reisebericht-naish-surf-week/

    Jenny
  72. Helge Schill am 03.10.2011
    Dank Andreas und seinem sehr gutem Team, wird mir seit Jahren immer wieder professionell und schnell geholfen !

    Danke dafür !

    Helge S.

    Berufsfeuerwehrmann & Läufer
  73. Steffen F. am 30.09.2011
    Vor nunmehr 12 Jahren hatte ich einen kleinen Zwischenfall beim Fallschirmspringen, nichts dramatisches aber für den Nacken/Rücken doch, hmm, sagen wir mal - unangenehm. 12 Jahre habe ich die verschiedensten Orthopäden besucht. Sicher hat jeder sein Bestes versucht, aber geholfen hat mir jetzt ENDLICH - Andreas. Nicht nur die Behandlung auch die Gespräche waren dabei sehr hilfreich. Ja, was soll ich sagen â?? Andreas heilt! Danke Dir Andreas, youâ??re my man!
  74. Hohn Julian am 23.08.2011
    Julian Hohn trägt seit dem 9. Juli offiziell den Titel Deutscher Meister im Cable-Wakeboarding' in der Klasse 'Mini Men'!
    http://tinyurl.com/3gx9f3f
    http://tinyurl.com/3gjrvx3
    http://www.redbull.de/cs/Satellite/
    de_DE/
    Article/Julian-Hohn--Der-Wakeboard-Wunderknabe-021243058090861'
  75. Bryah B. am 23.08.2011
    Die Seite gefällt mir wirklich gut.
  76. Steffi Nerius am 07.02.2011
    Sitze gerade in meinem Lieblingsladen in Neuseeland (das große M) und wollte mal einen kurzen schönen Eintrag in deinem Gästebuch lassen. Bin zwar kein Athlet mehr, aber nach den ganzen Moutenbikefahrten und Gletschertouren würde ich gerne eine Massage beantragen... Schön, dass ich dich kennenlernen durfte
  77. Ali Ghardooni am 06.02.2011
    hey andi meine jung das war schön mit dir in neussland du bist klase;)
    nur ein du muss persisch lernen!!!
    deine cool perser
    www.alighardoobi.co.cc
  78. Andreas Jäger am 20.01.2011
    Hallo Andreas,
    viele Grüße aus Trier an der Mosel,
    von Andreas Jäger :-)
  79. Susan Müller am 08.01.2011
    Seit 8 Jahren bin ich regelm. alle 2 Jahre bei Dir in Behandlung, egal ob nach einem Autounfall (Schleudertrauma), dem Hexenschuss in der Schwangerschaft, den Rückenschmerzen nach Schlittschuhunfall, etc. Und immer war es ein tolles beruhigendes Gefühl, nach der richtigen med. Betreuung nicht mehr suchen zu müssen. Tausend Dank, dem besten und liebsten Physiotherapeuten, auf der ganzen Welt. Bis zum nächsten Mal.
  80. Diana Reinders am 27.12.2010
    Ein blöder Bandscheibenvorfall hätte mich fast meinen Auftritt bei einer orientalischen Revue gekostet.
    Doch die heilenden Hände des 'Guru Andreas' (Ich bin so frech *g*) zauberten mich schon soweit, dass ich wieder proben kann.

    Unabhängig von diesem Können, macht sein sonniges Wesen immer wieder gute Laune.

    Dafür (Und für´s Auto aus dem Schneeberg schieben) sage ich ganz groß DANKE !!!

    Liebe Grüße

    Diana '
  81. Birgit Mrugalla am 19.12.2010
    Hallo Cousin,
    viele liebe Grüße aus dem total verschneiten Oberursel. Wußtest Du übrigens, dass der Hessentag (www.hessetag2011.de) im nächsten Jahr in Oberursel stattfindet? Es kommen u.a. Bryan Adams, Scorpions und Roxette. Grund genug, mal wieder einen Abstecher in den Taunus zu machen.
    Herzliche Grüße
    Birgit, Stephan und Tante Hannelore
  82. Thomas Kuchenbecker am 24.11.2010
    Hi Andi,
    ich soll was sagen hast Du gesagt und ich sag das gerne: jede Sehne und jeder Muskel von mir sehnt sich nach Dir und wenn wir uns länger nicht sehen, fangen die Dinger an zu schmerzen und ich kann endlich wieder zu Dir. Was ist das ??? Wort mit 5 Buchstaben
  83. Christian Riedel am 21.11.2010
    Simple the Best
  84. Luitker Totzauer am 18.10.2010
    Lieber Andreas,
    ich danke Ihnen für die diversen Behandlungen, die ich seit mehr als 1
    Jahrzehnt bei Ihnen genieße und die mir die Lebensqualität erhalten haben.
    In der Hoffnung, weiter mit Ihnen ' älter zu werden' und von Ihrer Heilkunst
    profitieren zu können, wünsche ich Ihnen Kraft für den Beruf und im Umgang
    mit den Patienten sowie ganz viel persönliches Wohlergehen.
    L. Totzauer / Berlin
    '
  85. Jürgen Elz am 02.10.2010
    Hallo Andreas,
    Ich war bis vor einigen Tagen im Robinson Club Soma Bay. Dank Deiner heilenden Hände konnte meine Blockade im Genick beseitigt werden und weiteren Tauchgängen stand nichts mehr im Wege.
    Danke auch dem Clubchef, der mich zu Dir führte.
    Weiterhin alles Gute und vielleicht sieht man sich mal wieder in Ägypten.
    Herzliche Grüsse, Jürgen
  86. Daniela Müller am 19.09.2010
    DANKE Andreas.
    Ich arbeite im Robinson Club Soma Bay und Andi ist zur Zeit gerade bei uns im Haus, da er unter anderem der Betreuer der Naish Week Gäste und Profis hier vor Ort ist. Ich hatte tagelang wahnsinnge Genickschmerzen und als es immer schlimmer wurde, reiste Andi hier an und ich rannte ihm mehr oder weniger direkt in die Arme. :))) Dafür nochmal tausend Dank Andi, dass Du unter anderem meinen Atlas wieder dahin gebracht hast, wo er hingehört und das meine Schmerzen sofort aufgehört haben. Ich kann Euch Andreas nur empfehlen, er hat richtig Ahnung von dem was er macht, ist ein super netter Kerl und er kann Euch Eure Schmerzen nehmen. LG DANI
  87. Silvia Warnke am 06.08.2010
    Als Großbaustelle kam ich zu Herrn Jäger (permanente Kopfschmerzen bis hin zur Migräne, ungleich arbeitendes Kiefergelenk, sich dann auch noch blockierende LWS), es war zum heulen.

    Nun geht es mir wieder gut, Herr Jäger hat es doch tatsächlich geschafft wieder einen Menschen aus mir zu machen. Durch seine sehr sonnige und lustige Art bekam er es sogar fertig mich wieder zum Sport zu animieren. Kurz gesagt er hat zwei goldene Hände und auch noch das Wesen dazu.

    Danke und immer wieder Danke, passen Sie gut auf sich auf denn wir brauchen Sie.
  88. Phil Glockemann am 10.06.2010
    Andreas hat mir mit meiner Hand sehr geholfen. Und jetzt kann ich auch wieder Basketball spielen. Das find ich richtig toll. Meine Hand ist wieder gut.
    Phil Glockemann (9 Jahre)
  89. ingrid voggenberger am 24.05.2010
    nach 2 jahren irrweg bin ich durch empfehlung gelandet.richtig mürbe nach vielen hin u.her kann ich nur schreiben,ich bin so gut beinander(bayrisch),das ich fast nicht glauben kann.nicht nur das a.jaeger supersympathisch ist-so ein schwiegersohntyp-sondern sein wissen-kompetenz und diese hände-genial.vielen dank-ich bleibe dabei.
  90. Oliver Kalkofe am 19.05.2010
    Für Andreas 'Goldfinger'

    Danke für die heilenden Qualen!

    Alles Gute

    Oliver Kalkofe'
  91. Chris Fortune am 19.05.2010
    Had a check up with Dr. Fabrizio (radiation oncologist). He is very pleased with the healing progress.
    I also asked him about a physical therapist (like Andreas) to help work out the scar tissue. He said he will get me a referral but has to locate a suitable one first. I told him about the drastic improvement Andreas was able to achieve - jokingly asked him if he would refer me to Andreas....Dr. Fabrizio chuckled & said that he doubted that my insurance company would pay for the transatlantic trip....
  92. Andrea Neunherz am 22.04.2010
    Ich möchte das noch schnell loswerden, ehe mich der alte Trott wieder erwischt:Ich habe mich schon auf dem Heimweg super gefühlt, mir war gar nicht mehr bewußt, wie sich Atmen anfühlen kann. Ich habe die Atemluft am Brustbein entlang fließen gespürt bis tief in die unteren Lungenspitzen. Zwei Stufen auf einmal um die Bahn noch zu erwischen war locker drin! Ich bleibe weiter treuer Kunde wie schon 4Jahre lang. Bis zum nächsten Mal
    Ihre A.9herz
  93. Harriet Vehkala-Clarkson am 23.02.2010
    Mit Vergnügen reihe ich mich mit meinem Beitrag in die Fangemeinde des Andreas Jäger ein.

    Ich schätze das Gefühl außerdordentlich, bei bei Andreas in sicheren Händen zu sein. Er bringt mich immer wieder sanft ins Lot.

    Ich kann ihn wärmstens weiterempfehlen, was ich aber eigentlich gar nicht möchte, denn sein Terminplaner ist schon viel zu voll.
  94. Axel Luig-Andree am 17.02.2010
    Der kausale Zusammenhang zwischen Schmerzen und Beschwerden zu Hilfe, Rettung, gar Heilung hat einen einzigen Namen: Andreas Jäger -
    ein Meister auf seinem Gebiet, ein Zauberer, wahrlich ein Heiler, der sich seine magischen Hände vergolden lassen sollte . . .
  95. Silke Neumann am 14.02.2010
    Lieber Andi,
    dank Deiner spontanen Hilfe konnte ich dieses Wochenende die insgesamt knapp 25 Kilometer im Schwimmbecken ohne Schulterprobleme überstehen. Den Muskelkater darfst Du dann morgen pflegen ;-)
    Danke, daß Du seit 13 Jahren alles möglich machst und immer für mich und meine Wehwehchen da bist!

    Silke
  96. Claudia Popower-Gerlach am 29.01.2010
    Lieber Andreas! Wie du weißt, war ich schon lange von der Osteopathie überzeugt. Nun habe ich das große Glück, dass der Osteopath meines größten Vertrauens! gleich um die Ecke wohnt. Nach meinem Hörsturz hast du mir geholfen und auch mein störisches Kreuzbein hast du wieder gefügig gemacht. So konnte ich nach Monaten der Schmerzen und des 'Nichtsitzenkönnens' schon nach der 3. Sitzung wieder meine Couch genießen.
    Danke für deine Hilfe, spontanen Einsätze und die immer unterhaltsamen Sitzungen!!
    Mach weiter so und alles Liebe von der nun wieder geschmeidigen Bauchtänzerin!'
  97. Tanja Pamukow am 17.01.2010
    Lieber Andi,

    Ich möchte mich auf diesem Wege bei Dir für Deine immer wiederkehrende Rettung in der Not bedanken. Mehrere Bäderrisse an den Fußgelenken, verschobene Bandscheiben, Blockierungen und sonstiges hast Du mit Deinen Zauberhänden wieder in Ordnung gebracht und mir somit als Profitänzerin auch meine Existenz gesichert. :-)
    Vielen Dank dafür...
    Die Tanzmaus
  98. Robert Leinweber am 18.12.2009
    Hallo Andreas,

    die Seiten sind top. Richtig gut aufgebaut und, was ja nicht bei vielen Internet-Seiten der Fall ist, animieren zum weiteren 'durchstöbern'... Go ahead!
    Was das Gästebuch anbelangt, kann ich da ja nicht mit den ganzen Verletzungen mithalten, bei mir ist es ja nur der profane Hörsturz. Es kommt zwar das Wort 'Sturz' vor, ist aber trotzdem nicht beim Extremsport passiert. Nur bei der Extremarbeit... :-) Aber dank Deiner Künste ist der Hörsturz mehr als nur ertragbar. Allet Jute, Robbi '
  99. Hans Peter Lange am 15.12.2009
    Auf dem Windsurf Seminar ging es mir echt bescheiden, Schulter und Rücken ließen nur unter Einnahme von 'Mittelchen' eine weitere Arbeit auf dem Wasser zu. Dann kamen die magischen Hände.... Es wurde von Tag zu Tag deutlich besser und die Pillen konnten im Schrank bleiben. Seit dieser Zeit bin ich Anhänger der Osteophatie von Andy. Wann immer ich ihn treffe nutze ich die Zeit zur Reha oder Prävention. Auf jeden Fall besser als die ewige Pillenschluckerei und Spritzerei.
    '
  100. Nico Kautzmann am 02.12.2009
    Rücken? Füsse? = Andreas Jäger
    Nach und bei einer extremer Beanspruchung beim Windsurfern, konnte mir Andreas sofort helfen und keine Stunde später stand ich wieder auf dem Brett. Denn eines ist sicher! Bei dieser Sportart, leidet ein Körper unter extremen Kräften und diese machen sich bemerkbar. Und auch als ich nicht mal mehr mein Kopf von rechts nach links bewegen konnte, machte Andreas mich Fit für neuen Wind. So war ich kurz (1 Stunde) nach der Behandlung schon wieder auf dem Wasser um neue Moves zu trainieren!!
    Ich habe nur EINEN Rücken und wenn, dann lasse ich diesen nur von den Besten behandeln und dann führt kein Weg an Andreas vorbei!
  101. Christian Berkel am 30.11.2009
    Andreas Jäger ist ein Zauberer und Zauberer arbeiten bekanntlich mit Tricks. Sein Trick ist so einfach wie unnachahmlich: er kann's.
  102. Peter Dasch am 26.11.2009
    Andreas hat mich gleich bei unserem ersten Treffen in seiner Praxis mit
    seiner sympathischen und lustigen Art in Empfang genommen. Nachdem er mich
    mit seinen heilenden Händen behandelt hatte, konnte ich wieder frei atmen
    und ohne Probleme Konzerte singen.
  103. Lars Bornhoeft am 26.11.2009
    Nach einer Bandscheibenoperation im LWS-Bereich hatte ich fast 12 Monate schwere Beschwerden und konnte mich kaum bewegen. Als leidenschaftlicher Wassersportler, habe ich darunter sehr gelitten, denn an Sport war überhaupt nicht zu denken. Erst durch die Therapie von Andi, der während der Behandlungen nicht nur magische Hände hatte, sondern auch zum Freund wurde, ging es mir langsam besser. Inzwischen sind über 18 Monate nach der OP vergangen und ich bin wieder ganz der 'Alte'.
    Seht euch einfach das Foto von mir an und ihr wisst, was ich meine...'
  104. Professor Dr. Wiegand am 25.11.2009
    Nach einer Bandscheibenoperation machte es die osteopathische Behandlung von Herrn Jäger möglich, dass ich bald wieder Joggen und Skifahren konnte. Bei gelegentlich auftretenden Artrosebeschwerden wirkt eine Behandlung durch Herrn Jäger Wunder.
  105. Dr. Ulrich Gloza am 20.11.2009
    Das kompetente Wissen von Herrn Jäger und dessen medizinisch wirksame Anwendung kann ich nur empfehlen. Der wöchentliche Behandlungstermin zählt als 'gesundheitliches Highlight der Woche'. '
  106. Klaus Lange am 18.11.2009
    Nach einem gebrochenen Sprunggelenk, einem gebrochenen Mittelfußknochen, Bandscheibenvorfall, Leistenbruch, gerissenen Oberschenkelmuskel, 2x Magengeschwür, Hakenprellung, Schultergelenkprellung und Dehnung des Aussenbandes kenne und schätze ich mittlerweile alle Mitarbeiter von Osteomed, vor allen Dingen aber die persönliche und hochqualizierte, ganzheitliche Behandlung durch Andreas Jäger.

    Ich fühle mich jedes Mal sehr gut beraten, auch wenn ich es nicht immer einhalte. Ich kann seine Therapie nur jedem empfehlen.
  107. Jens Nowak am 16.11.2009
    Als begeisterter Fußballer und Marathonläufer ist es immer wieder wichtig die richtige körperliche Betreuung zu haben. Seit Jahren bin ich bei Andreas Jäger und freue mich jedes Mal auf die Behandlung. Sie ist ausgezeichnet und es macht auch immer wieder Spaß, weil wir dabei auch lachen und gute Gespräche führen.
  108. Dr. Aloysius Dehler am 03.11.2009
    Aufgrund meines durch den Ringkampfsport stark beanspruchten linken Hüftgelenkes rieten mir vor mehr als sieben Jahren Orthopäden zu einem Ersatzgelenk. Statt diesem Ratschlag zu folgen, begab ich mich bei Andreas Jäger in osteopathische Behandlung. Dadurch bin ich nicht nur einer Hüft-OP entronnen, sondern heute wieder weitgehend schmerzfrei und wesentlich beweglicher.
    Es versteht sich von selbst, dass ich mich aus diesem Grund Andreas Jäger gegenüber zu großem Dank verpflichtet fühle.
  109. Jonas am 16.06.2009
    Schöne Seite! Wenn ich Zeit hätte, würde ich sofort kommen :-)

Neue Nachricht schreiben